Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Trommelkurs - Mittelstufe

für alle, die schon etwas weiter sind und an einer kontinuierlichen Rhythmusgruppe interessiert sind

 

Ziel dieser Gruppe ist es, ein Repertoire an verschiedenen Rhythmen in einer möglichst kontinuierlichen Besetzung aufzubauen. Daher solltest du über eine rhythmische Basiserfahrung verfügen, Slap, Open und Bass spielen können (Support durch Einzelstunde möglich) und an einer langfristigen Teilnahme interessiert sein.

Das Repertoire besteht aus afro-brasilianischen, cubanischen, afrikanischen und europäischen Rhythmen. Die Conga steht im Mittelpunkt der Instrumente. Aber auch Small Percussions (Glocke, Clave, Shaker... ) sowie Bodypercussion oder Materialpercussion kommen zum Einsatz. Und ich zeige dir Wege, wie du improvisieren und eigene Rhythmen kreieren kannst.

Für Teilnehmer*innen, die schon in höherem Tempo die Congaschläge (Slap, Open, Bass, Heal, Tipp) spielen können und rhythmische Stabilität mitbringen, besteht die Möglichkeit in den Trommelkurs - Advanced umzusteigen.

 

Instrumente    Alle Instrumente stehen zur Verfügung. Tipps für die Anschaffung eigener Congas bekommt ihr von mir

Teilnehmer    6 - 12 Personen

Zeiten    13 Montage, 16.09. - 16.12.'19 (außer 28.10.'19); 19:45 - 21:15 Uhr

Preise   Regulär 247,- € / Early Bird (bis 16.08.'19) 234,- € / Studenten 162,- €

Schnuppern    Möglichkeiten zum Schnuppern und Einstieg in einen laufenden Kurs bitte erfragen

Kursort    KUBU, Am Glockenbach 14, 80469 München  → Zum Kursort

 

 

› Anmeldung

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?